Winterwonderland Tegernsee

Hallo Ihr Lieben,

es hat uns mal wieder an den Tegernsee verschlagen. Das Wetter war ein Traum und der Besuch von Oma und Opa gab Anlass zu unserer damaligen Hochzeitslocation zu fahren.

Leeberghof im winter Aussicht von SassabarLeeberghof

Wir waren erst einmal mit Leo dort. Da war er genau 2 Monate alt.

Leeberghof mit Baby

Und nun genau 14 Monate später wieder auf der selben CouchKinder auf dem Leeberghof

Der Leeberghof mit seiner Sonnenterasse, der Sassa-Bar und dem traumhaften Ausblick, ist schon alleine ein Ausflug wert.
Aussicht auf TegernseeSassabarAusblick Tegernsee
Leeberghof TerasseWir starteten den Ausflug mit einem kleinem Spaziergang am angrenzenden Waldstück, was bei dem Wetter eine kleine Herausforderung war, denn gestreut wird bekanntlich nicht;-) Und im Schatten verschwindet das Eis auch nicht.

Wald Tegernsee Spaziergang LeeberghofEs hat sich gelohnt. Die Aussicht von dort oben ist herrlich.

Tegernseer LandRottach Egern

Im Anschluss sind wir zur Stärkung in das Restaurant, denn das Essen ist dort wirklich sensationell. Ich finde die Auswahl der Speisekarte dort super. An dem klassischem Kaiserschmarren kam ich natürlich nicht vorbei, aber auch dieser wird vom Restaurant individualisiert. Alle Vorsätze sind sowieso schon über Bord geworfen und bis zur Sommerfigur ist ja noch ein bisschen.

KaiserschmarrenBeilage Kaiserschmarren

 

 

 

 

 

Crème Brulée

Spinatsauce

 

 

 

 

 

Mittlerweile wurde sogar eine Kinderkarte eingeführt, passend zur Auswahl, die man sonst vom Leeberghof so kennt. Als hätten sie geahnt, dass wir mit Kind wieder kommen;-) Die gab es damals noch nicht.

Kinderkarte Leeberghof

Familie am TegernseeWanderung Tegernsee

Diesmal dauert es nicht mehr so lange bis wir  wieder dort zu finden sind.  Wie man ja sieht, hat auch Leo sich wohl gefühlt, denn genügend Spielfläche (also Stühle zum Rücken und Schränke zum öffnen) waren vorhanden!

Kinder im LeeberghofTegernsee Leeberghof

 

 

Wer noch mehr sehen möchte: Hier ein paar Eindrücke von unserer Hochzeit.

Hochzeit am Tegernsee

Unser Hochzeitswochenende startete Freitagabends mit einem ‚come together‘ im Bräustüberl. Die Trauung begann am Samstag nachmittag, so konnten unsere Gäste nach der langen Anreise die schöne Region mit ihren Wanderwegen und den Wallberg erkunden.

hochzeit Stefan Seyler MünchenHochzeit Mariä Himmelfahrt Kirche bad wiessee

maria Himmelfahrt Kirche Tegernseer

Stefan Seyler München

Hochzeit Leeberghof

Nach einer wunderschönen Trauung und kleinen Fahrt mit dem VW Käfer um den Tegernsee fuhren wir zu unserer exklusiv gebuchten Location, dem Leeberghof. Dort gab es zur Begrüßung neben dem Cremant wunderbares Fingerfood und die Gäste wurden durch ein Foto Booth unterhalten. Nach einem Foto Booth begann bereits das Abendessen. Hier stellten wir den engen Zeitplan fest.

Leeberghof Hochzeit

‚Tisch Zwoa‘ begann schon vor dem Essen mit dem ersten Schnappsgang. Über das Resultat der vielen „Schnappsgänge wird hier nicht weiter berichtet und bleibt unter den einzelnen Betroffenen:-) der Restaurantleiter war etwas irritier über das Vorgehen, aber es passte doch tatsächlich in das ganze sehr gut rein. Stefan und mir bereitete Tisch Zwoa aufjedenfall viel Freude und Anekdoten, die wir nicht vergessen werden.

hochzeit Leeberghof

Das Menü war Klasse und unsere Gäste waren sehr beeindruckt.  Zwischen den Gängen wurden kleine Reden geschwungen und auch kleine Spielchen blieben nicht aus:) Bayern Torte

Nachdem die Hochzeitstorte und eine Überraschungstorte serviert wurden, begann die Party und unser dj enrico– (bester dj, den man sich für eine hochzeit wünschen kann) macht die Hochzeitsparty zum gelungen Fest.

Heiraten am Tegernsee Die Berichterstattung, was ab dem Zeitpunkt des Mitternachtsbuffet bleibt aber hier aus. Ich erinnere an die Schnappsgänge…

Stefan Seyler München
Hochzeit TegernseeHochzeit tegernsee Leeberghof Leeberghof

Vielen Dank liebe Jelena für die schönen Bilder.