Schmutzige Wäsche kommt in die Maschine nicht auf den Blog, Instagram oder Facebook ;) /Werbung

Wir stehen an unserem ersten Campingplatz mit WLAN Verbindung. Die Pause war das beste Medium um mich etwas zu orientieren. Viele Ideen habe ich und wenn ich nach Hause komme, muss ich Euch einiges zeigen.

Wer uns auf Instagram folgt ist dabei. Und ich freue mich so sehr über die Resonanz. Wenn ich zu Hause bin, schaffe ich hoffentlich alles Bildmaterial zu sortieren und auch etwas auf dem Blog zu zeigen. Nun aber zu meinem Titel von heute.  Schmutzige Wäsche kommt in die Maschine nicht auf den Blog, Instagram oder Facebook 😉 /Werbung weiterlesen

8 days a week

Hier wurde sich in den Alltag zurück gefunden und alles läuft wieder in ‚geregelten‘ Bahnen. Soweit das denn möglich ist.  8 days a week weiterlesen

Landleben versus Stadtleben

Als ‚Teenie‘ habe ich mir oft gewünscht in der Stadt leben zu dürfen. Genoss aber die Vorzüge des Landlebens. Jetzt, als Eltern verstehe ich, warum sich viele für das Landleben entscheidet. Es ist vieles viel einfacher und weniger hektisch.

Landleben versus Stadtleben weiterlesen

Dankbarkeit

Ich habe gerade erst einen Bericht zum Thema „Kennt Euer Kind Dankbarkeit“ gelesen, der mich dazu angeregt hat, darüber nachzudenken, wie dankbar ich eigentlich bin.

Mit Kind sind es die einfachen Dinge, die einem schon das Herz höher schlagen lassen und dafür bin ich sehr dankbar. Dass Leo gesund ist, wir eine Familie sind, bald noch größer werden und bisher in der Schwangerschaft alles sehr gut läuft. Dankbarkeit weiterlesen

So ein Schmarrn…

…da ist die Wies’n schon wieder vorbei.

Wies'n 2015Wir hatten einige schöne Tage und das Wetter war wieder ein Träumchen, aber nun darf die Stadt wieder zum Normalzustand zurück kehren und die Münchner wieder unter sich sein (wir sind zwar Zugroaste, aber wir zählen uns einfach dazu!) So ein Schmarrn… weiterlesen