München’s „Day Tripper“

Unser hübscher Stadtgarten und die vielen Parks geben dem Stadtleben mit Kindern viel Abwechslung. Durch Tipps wie bei aroundaboutmunich kommt man immer wieder auf neue Ideen!

Dennoch zieht es uns regelmäßig auf’s Land. 

Auch hier bietet das Münchner Umland so einiges. Wir vermeiden derzeit lange Anfahrtswege aber dennoch ist der Einsatz des Autos für uns unumgänglich!

Super, dass unser Anhänger, der aktuell viel als Doppelkinderwagen genutzt wird,sich einfach zusammen klappen lässt und fix ins Auto gepackt werden kann. Einfach die zwei Räder ab, ein kleiner Handgriff: zu die Klappe.

Das tägliche ‚Gepacke‘ für zwei kleine Kinder nervt mich zugegebenermaßen schon etwas an. Wechselklamotten, ausreichend Windeln, Spielsachen für den Spielplatz oder Strand (wenn andere Kinder was dabei haben und unserer steht dann ohne da, habe ich einmal gemacht) und natürlich gesunde Kleinigkeit zum Essen. Bin ich froh, dass der Anhänger gefühlt das Volumen eines Kofferraums eines Kombis hat. Sonst wäre ich nur am schleppen. Mit Zweien sind die ausgerechneten Wahrscheinlichkeiten (ich hatte Mathe LK;)) auf kleine Katastrophen einfach größer und ich möchte allen bekannten Komplikationen vorbeugen. Passiert trotzdem noch so einiges Unerwartetes oder Neues.

So haben wir einen wunderschönen Ausflug im Moos mit Biergartenbesuch in Leutstetten hinter uns. Leo macht seine Erkundungsgänge und stellte mit Begeisterung fest, was das Landleben zu bieten hat und wie z.B. Äpfel an den Bäumen wachsen.

Wie wichtig solche Ausflüge sind. Es folgen demnächst ganz sicher noch mehr davon!

Den ‚Doppelkinderwagen‘ wieder eingepackt und es geht weiter nach Stegen an den Ammersee. Mein Lieblingsziel das Fischers , da gibt’s nämlich lecker Kaffee (oder andere schmackhafte Getränke) und eine schöne Seepromenade an der Leo seiner Leidenschaft dem Steine werfen nachkommen kann. IMG_7020

Klingt recht unspektakulär, war dennoch ein ganz wunderbarer Ausflug. Und wie immer, mit Kindern sehr ereignisreich.

Was ich nur zur Sommerzeit bei Ausflügen im Moos empfehlen kann und wir vergessen hatten, Mückenspray, besonders für die Kinder dabei zu haben!

Ich wünsche Euch jetzt einen wunderschönen sonnigen Tag und freue mich bald von unserer Autopanne zu erzählen und wie es uns trotzdem gelungen ist, dass wir es nach Berlin geschafft haben.

Alles Liebe

Aileen

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s