„8 days a week“

Ich sehe das regelmäßig auf Blogs und finde es eine schöne Idee. Ich probiere das mal aus und zeige Euch einen kleinen Wochenrückblick. Und während ich die Fotos so durchschaue und hoch lade, sehe ich, wie viel in einer so kurzen Woche von nur 7 Tagen passiert. UND wie viele Bilder man macht.

Waren wir letztes Wochenende noch bei wunderschönem Wetter im Beerencafé,  wo wir an den Pancakes nicht vorbei kamen…

Am Folgetag regnete es und wir sind mit der lieben Ann Kathrin von rockmyday und ihrer wundervollen Familie ins Mensch und Natur geflüchtet. Für die Kleinen auf jeden Fall ein Ausflug wert. Es gibt was zum Anfassen, zum Beobachten und auch zum Zuhören.

Die Sonnenpause war am Montag schon wieder zu Ende! Der Papa ging zur Arbeit…

Stefan Seyler…wir hatten wunderschönes Wetter, welches wir mit Eis essen,  ein bisschen ‚KneippKur‘ , barfuss laufen,

und Wochenmarktbesuch, verbracht haben.

Was uns in dieser Woche sehr traurig stimmte, unsere Nachbarn sind weggezogen. Ob es Leo verstanden hat? Er fragt nun immer wieder nach Ihnen, weil ihr Auto fehlt, aber so richtig verstehen, tut er es wohl erst, wenn er sieht, dass jemand anders hinter der Wohnungstür steht. Die leere Wohnung zumindest verwirrte ihn sehr!

IMG_6823

Ach ja und unser neues Gutenachtbuch wurde vorwärts und rückwärts gelesen. Leo steht derzeit voll auf Bücher, die man vorlesen darf.

Wer öfters auf dem Laufenden bleiben möchte, kann auch mal bei Instagram vorbeischauen. und vielleicht bis nächste Woche zu „8 days a week“

Ganz vergessen habe ich aber, dass Tom die Woche das erste Mal im Stühlchen saß und die Freude war groß von allen SeitenIMG_6851

One thought on “„8 days a week“

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s