„Die Geschichte Deines Lebens“

Der Beginn wurde am 6.1.16 um 2:38 Uhr in München geschrieben! Von da an wandelte sich in unserem Leben nochmal so einiges …ein zweites Baby, welches unser Leben doch noch mal auf den Kopf stellen wird, wenngleich wir immer mehr in unseren Rollen ankommen!

Ich habe tolle Bücher gefunden, die die wichtigsten Schritte im Leben festhalten. Und so bin ich auf den Titel dieses Beitrages gekommen:

„Die Geschichte Deines Lebens“ ein wunderschönes Buch in dem Tom’s Erinnerungen von Schwangerschaft bis zur Volljährigkeit verewigt werden.
die_geschichte_deines_lebensDie Geschichte wird derzeit ganz intensiv geschrieben und gelebt. Und besonders die Zeit am Anfang, finde ich, ist was ganz besonderes. Für mich hat sie etwas magisches. Diese kleinen zerbrechlichen Wesen, die kein anderes Bedürfnis als Nähe, Hunger und Schlafen haben und ihren Körper mit all dem vertraut machen. Sie sind mit allen äußeren Reizen völlig überfordert. Unsere Aufgabe ist es, sie davor zu schützen und sie an unsere hektische Welt langsam zu gewöhnen.

Unsere Erinnerungsbücher wurden die letzten Tage auf den aktuellen Stand gebracht.DSC00143

Auch bei Tom haben wir ein Newbornshooting gemacht. Ein etwas anderes als bei Leo. Am Anfang sahen sich die beiden so ähnlich, man hätte vermutlich kein Unterschied gesehen.

So ein Babyshooting sollte man innerhalb der ersten 2 Wochen nach Geburtstermin machen, um den Zauber dieser kleinen Wesen festzuhalten. Gut, dass wir Marion gefunden haben und ein anderes Baby nach dem geplanten Geburtstermins kam, welches bei Marion einen Termin hatte. Denn eigentlich ist sie vorher schon Wochen ausgebucht.

Mit Marion’s Geduld, Tom’s ständigem Nähebedürfnis als frische Zweifachmama und meiner Nervosität kamen wunderschöne Fotos raus. Das ganze Shooting wurde eigentlich durch ständiges Stillen geprägt. Dennoch hat Marion beste Arbeit geleistet, wenn er mal nicht an der Brust hing. Da die Geburtskarten noch nicht fertig sind, zeig ich Euch später die Bilder von dem Kleinen.

Mit den Fotos erstellt, habe ich schon einige schöne Dinge gemacht.

Newbornshooting_Tom_15_01_2016_0030

Geschwisterfotos wurden natürlich auch gemacht. Leo haben wir währenddessen nur schwer abgelenken können. So hatte auch er seinen Spaß. Es ist nämlich in einem Alter, in dem nur wenig mit Überredung und Erpressung gelingt.

Dieses wunderschön aufbereitete Heftchen,  das wir geschenkt bekommen haben, möchte ich Euch noch unbedingt zeigen. Davon gibt es auch noch andere Ausführungen!

DAS ICH & MEIN GROSSER BRUDER BUCH

Leo und ich haben die Bilder eingeklebt, Finger- und Fußabdrücke erstellt. Die Ergebnisse mit einem Stempelkissen sind übrigens viel schöner als mit Fingerfarbe!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für Leo habe ich übrigens dieses Buch, welches nur bis zum 12. Lebensjahr geht.

Mama & Papa erzählen über Dich

Es wird Zeit, dass ich mich an die Geburtskarten ran mache, denn unser Kleiner zeigt uns auch schon wie die Zeit rennt! Kinder diese Zeitbeschleuniger! Ich komme mit so vielem nicht mehr nach…deshalb hinterlasse euch nur noch schnell die Linkliste:


 

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s