Ausstattung für den Zweiten

Es läuft so vieles anders und das hat viele Vorteile, denn man hat gar nicht die Zeit, sich mit gewissen Dingen und ‚Kleinigkeiten‘ zu beschäftigen.

Es geht bei der Schwangerschaft los. Wenn ich gefragt wurde, in welcher Woche ich bin, fiel mir auf, dass ich es oft nicht wusste. Man hat nicht mehr die Möglichkeit dem Nachwuchs diese Aufmerksamkeit zu schenken bzw. nimmt sich die Zeit nicht dafür, da Leo, und gelegentlich mein Großer, meine Konzentration erhalten. Aber aus der ersten Schwangerschaft und aus den ersten zwei Jahren mit Leo durfte ich einiges an Erfahrungen sammeln, wovon unser Zweiter profitieren wird.

Unser Baby wird ein richtiges Winterbaby, sollte der normale Winter noch eintreten. Der Abstand der beiden ist nicht sonderlich groß, dass das ein oder andere auch doppelt bei uns einziehen ‚darf‘. Ausserdem ist es ja nicht so, dass ich keine Freude an ein bisschen Abwechslung hätte. Da stöbere ich auch gerne mal auf Flohmärkten rum.

Hier ist also  das ein oder andere bereits eingezogen oder muss eventuell noch angeschafft werden, was uns vielleicht mit 2 Kinder das Leben in der ein oder anderen Situationen erleichtern wird.

Zweitausstattung

Selbstverständlich brauchen wir viel mehr als gedacht…(das musste ich jetzt so schreiben, lieber Stefan!)

Weihnachten ist vorbei, mit meiner Wunschliste geht es trotzdem weiter, denn ich habe ja auch bald Geburtstag!

Für unterwegs:

Soll es ein Geschwisterwagen sein, ein Trittbrett oder wird das zweite ein ‚Tragebaby‘? Dass ich mal zu einer Tragemama werde… Aber ich habe diese Nähe sehr genossen und es war im Alltag sehr praktisch und das Wichtigste, für Leo war es immer sehr beruhigend. Dennoch ist nicht jedes Kind gleich . Also habe ich mir erstmal neben meiner praktischen Trage noch ein Tragetuch von SollyBaby zugelegt. Bin gespannt wie ich damit zurecht komme. Den Rest warte ich ab wie es läuft…

Die ganze Zeit wünsche ich mir schon eine neue hübsche (praktische Wickel-) Tasche.  Die Essens- und Getränkereste der letzten Monate hinterlassen in meiner aktuellen Nichtwickeltasche ihre Spuren … man wird entspannter in solchen Dingen. Aber mit zwei Wickelkindern wird das kleine Chaos nicht besser und ich benötige wieder etwas mehr Funktionalität. Durch Leo habe ich schon einige Lässig Artikel und war von der Qualität überzeugt. Daher verspreche ich mir viel von der Neckline Bag von Lässig. Bisher erfüllt sie alle Erwartungen, denn sie war bereits im Einsatz.München Schwabing Kinder

Ein Winteranzug in entsprechender Größe darf nicht fehlen und ein richtiger Winterfellsack, , wollte ich gerne haben. Der auf dem Bild ist von fillikid.

Für zu Hause:

Diesmal wollte ich ganz sicher ein Beistellbett haben! Das Babybay habe ich mir bei einer lieben Freundin geliehen, die, bis zum nächsten Baby, auch froh um etwas Platz im Keller ist. Beim Aufbau zeigten meine Männer volle Teamfähigkeit. Die zwei verstehen sich einfach so wunderbar.babybay aufbau
Brauchen wir doch noch eine Wippe?  Sollte es eine sein, wo der Kleine mit am Tisch ’sitzen‘ kann und mehr am Geschehen teilhaben kann? Findet ihr das praktisch?

Die Kleidung:

Auch wenn es das gleiche Geschlecht wird, die Kleidung passt nicht immer zur Jahreszeit, besonders bei den kleinen Größen, aus denen sie schnell raus wachsen! Ausserdem hat auch Leo mittlerweile seinen Verschleiss an Kleidung. Ich habe mir also im Sale noch ein paar Basics wie Bodys von petit bateau zugelegt. Ich mag deren Qualität und Passform. Gerade bei den ganz Kleinen achte ich gerne auf schadstofffreie Kleidung. Besonders praktisch finde ich auch die Wickelbodys, hm hat auch sehr schöne!

Ich kann noch die Mulltücher z.B. von adenanais empfehlen und werde mir noch das ein oder andere zulegen, da sie so vielseitig einsetzbar sind und davon kann man nie genug haben. Meine Mama hat mir sogar einige aus unserer Kindheit noch mitgebracht! Sehr schöne habe ich übrigens bei liilu entdeckt.

Welche Investitionen sind noch notwendig und welche doch nur Platzhalter im Keller? Was könnt ihr empfehlen?

Ich freue mich über Eure Tipps bin sehr gespannt auf Eure Rückmeldungen

Im übrigen sind es noch knapp 2 Wochen, die Kliniktasche ist nicht gepackt aber ein Weihnachtsbaby ist nun schon mal nicht geworden:-)

Vielen Dank an lässig , die mir meine Wunschtasche zur Verfügung gestellt haben und an sollybaby für den unkomplizierten Kauf aus der Ferne, sowie Sibylle von liilu für den lieben Kontakt, ich freue mich auf Deine Artikel!

7 thoughts on “Ausstattung für den Zweiten

  1. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das schon erwähnt habe. Der Altersunterschied zwischen Sohn 1 und 2 ist auch unter 2 Jahren gewesen. Ich habe im Krankenhaus ein Geschenk für Sohn1 von Sohn 2 gehabt, etwas, was er unbedingt haben wollte. Es hat den Anfang leichter gemacht. Er fand seinen Bruder cool, dass er ihm etwas geschenkt hat…..ich würde es immer wieder so machen! LG Ann

    Gefällt 1 Person

  2. Du hast es tatsächlich irgendwo schon mal erwähnt und da haben wir uns so viele Gedanken gemacht! Da es mir Anfang der Woche nicht so gut ging und ich den Verdacht hatte es wird doch noch ein Christkind, habe ich dann noch schnell das besagte Geschenk gekauft.
    Meine Hebamme hatte das auch schon empfohlen und meinte noch sprichwörtlich: Die kleinen können sich nicht erklären wie ein Riesenkran mit aus dem Bauch kommt:-)
    Wie weit sind deine auseinander und wie viele genau hast Du eigentlich? NEUGIER!!!!

    Gefällt mir

  3. Huhu:-) Wurde das Tragetuch denn schon getestet? Überlege auch für unseren Nachwuchs ein Tuch anzuschaffen und interessiere mich für Erfahrungen bzgl. Solly Baby:-) Danke!

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Kerstin, ich habe von einigen schon gehört die bereits ein Tragetuch haben,dass sie den Stoff toll finden weil er flexibel bzw dehnbar bzw nicht so fest wie bei anderen Herstellern ist! Das noch als Tipp!lg

      Gefällt mir

  4. Prima, danke für die Info.
    Genau, gerade weil es hier auch schon den großen Bruder gibt, stelle ich es mir sehr angenehm vor, die Hände frei zu haben. Email kommt:-)

    Gefällt 1 Person

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s