Weihnachtsstimmung pur

Nachdem der 1. Advent vorbei ist, die erste Serie Plätzchen gebacken wurdeHerzplätzchen für Tassen
und mit meiner lieben Evi bereits ein Besuch auf dem Münchner Christkindlmarkt absolviert wurde, Christkindlmarkt mit Babyist auch bei uns das Christmas-Feeling endgültig angekommen.

Und an was denkt Mama wenn Weihnachtsstimmung aufkommt: Wem schenke ich was und wie organisiere ich das Einkaufen der Geschenke. Insbesondere mit dem Baby!

Weihnachten ohne Geschenke ist für mich doch seltsam und ich gehöre auch zu denen, die nicht komplett darauf verzichten möchten. Aber Geschenkeshopping mit Baby ist auch nur bedingt lustig, insbesondere wenn man daran denkt, was in der Stadt los ist. Da kam glücklicherweise meiner Schwester die altbekannte Idee zu Wichteln. So gibt es kein Geschenkemarathon und jeder kann sich für sein Wichtel auch gscheid Gedanken machen …Aber wie Wichteln wir nun fair aus der Entfernung, da wir ja auch etwas verstreut wohnen… Meine Schwester hat uns alle für ein Online-Wichteln angemeldet. Anbei der Link, falls jemand noch keine Idee für seine Familienfeier hat und das traditionelle Wichteln auch so praktisch findet.

Trotzdem bleiben noch einige Geschenke zu organisieren. Hierfür werde ich dann glücklicherweise auf Gabi’s Hilfe oder die unserer neuen Babysitterin zurück greifen können. Und da unser Baby super gerne mit den Mädels spielt, hat er auch noch was von dem Ganzen: 150% Vollbeschäftigung! Welches Baby findet das nicht toll!

Zusätzlich kam die große Überraschung pünktlich zu Beginn der Adventszeit. Ich habe den schönsten Adventskalender erhalten, den ich bisher gesehen habe. AdventskalenderErst war ich etwas verwundert über das Paket ohne Absender, da ich derzeit auch etwas den Überblick über meine Bestellungen verloren habe (das Kind benötigt ja ständig Windeln, neue Klamotten und die Mama auch-schließlich muss sie mit dem Baby raus und die bisherige Bürokleidung kann dafür nicht her halten). Aber an der Handschrift der Nummern habe ich sofort erkannt, wer die Täterin ist.Adventskalender 2015 Ich bin ja echt immer wieder begeistert, dass es in unserer Familie jemanden gibt, der so geschickt in kreativen DIY – Kunstwerken ist.

Die Wohnung ist neben dem Kalender nun auch etwas geschmückt (jegliche Deko ausser Reichweite unseres kleinen Rabauken) und durch eine klasse Empfehlung von Eva läuft bei uns die Weihnachtsmusik rauf und runter.

Am Sonntag waren wir noch zusammen am Glentleitner Christkindlmarkt und haben den ersten Advent adäquat gefeiert.Christkindlmarkt mit Baby

Ich freue mich nun auf einige Besuche auf den vielen Weihnachtsmärkten, wo mittlerweile sehr viel für Kinder angeboten wird.

Als ‚junge Familie‘ und erste richtige Weihnachten mit Leo entwickelt sich für uns sowieso ein völlig neues Gefühl für diese Zeit, denn die Kleinen nehmen einfach das Tempo aus dieser ganzen Hektik raus und ‚zwingen‘ einen dazu, ganz neue Sachen zu entdecken…

Ich wünsche Euch eine ebenso schöne Zeit und hoffe, dass Ihr auch versucht es so stressfrei wie möglich anzugehen!

3 thoughts on “Weihnachtsstimmung pur

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s