New York

Es wurde auch Zeit diese Stadt endlich mal zu besuchen. Die Vorfreude war natürlich riesig, dass die Stadt jedoch so beeindruckend ist, hätte ich nicht gedacht. Unser Flieger startete in Düsseldorf und am Airport angekommen, fühlte ich mich schon heimisch, denn aufgrund meines Namens wurde ich gleich wie eine Einheimische begrüßt 😉

Das Newyorker mit seiner super Lage war eine gute Entscheidung.

New Yorker HotelDer erste Morgen wurde aufgrund der Zeitverschiebung, und wegen der Aufregung, im amerikanischen Starbucks verbracht. Hier durfte ich mit Stefan das Feeling mitnehmen wie ein Alltag in New York (wenn es den dort gibt) startet. Es ist wahnsinn wie viele unterschiedlichen Menschen man begegnet und der erste Eindruck war wahnsinn.

Wir haben schöne Tage mit den klassischen touristischen Highlights; was nicht fehlen durfte war der Reiseführer MARCO POLO City Guide – James Rizzi ‚My New York City‘  wir haben nach seinen Tipps tolle Restaurants, Bars und Sehenswürdigkeiten besucht. Er war für unsere Reise ein toller Begleiter (nach der Reise haben wir uns sofort den großen james rizzi angeschafft.  Ein must heave)

Eine Frühstücksempfehlung ist das penelope. Das darf bei keiner New York Tour fehlen. Wichtig ist aber sich rechtzeitig zu reservieren sonst ist etwas Zeit gefragt. penelope waffeln

Außerdem haben wir eine tolle Jazz-Bar, das Restaurant Tribeca von Robert de Niro und ein tollen Mexikaner besucht. Das Taxifahren war genau so cool wie ich es von SATC kenne. Shopping blieb natürlich auch nicht aus.

new york - schuhladen

Louis Vuitton New York

 

 

 

 

 

 

hard rock new york

Hard RockEs waren tolle Tage zu viert und die Reise hätte länger andauern dürfen. Aber wir kommen wieder…wenn nicht sogar für länger!

DSCN2018

freedom tower

ground zero

New York

2 Kommentare zu „New York

hier kannst Du ein Kommentar verfassen - freue mich von Euch zu hören

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s